×

GIB DEIN SUCHWORT EIN UND DRÜCKE ENTER

Lädt gerade...
News

Neue Rooftop-Bar im Container Collective München

By Max Hailer

Neue Rooftop-Bar im Container Collective München
Die Dachterrasse Transit in Berg am Laim öffnete am vergangenen Wochenende ihre Pforten mit einer schönen Auswahl an Getränken in entspannter Atmosphäre.

Der Sommer 2021 wird definitiv nicht als ein normaler in die Geschichte eingehen. Aber wenn man das verrückte Wetter und das nicht enden wollende Schaukeln des Corona-Einfalls beiseitelässt, gibt es dennoch Neuigkeiten, die unsere Hoffnung auf einen langen und entspannten Stadturlaub nähren.

Die Neuigkeit des vergangenen Wochenendes hat einen eigenen Namen: Transit. So heißt die neue Rooftop-Bar in der Werksvierte in der Nähe des Ostbahnhofs, ein klarer Hinweis auf ihre Lage im Container Collective. Das Transit sitzt sogar auf einem Container.

Auch das Konzept passt zur Umgebung: Die Besucher erwartet ein bunter Mix aus verschiedenen gastronomischen Dienstleistungen in einer lockeren Atmosphäre. Hier gibt es ein bisschen Urban Biergarten, ein bisschen Bar, ein bisschen Café und sogar einen Hauch von Club.

Doch was bedeutet das in Bezug auf Speisen und Getränke? Angeboten werden hauptsächlich ausgewählte Getränke, wobei Weine, Cocktails und Biere den Schwerpunkt bilden. Auch kleine Gerichte und Snacks werden serviert.

Das Highlight ist aber definitiv das Ambiente und die Aussicht auf der Terrasse – vielleicht nicht so spektakulär, aber so entspannt und ungezwungen wie jede andere Dachterrasse in der Stadt. Das ist es, was bei der Eröffnung am vergangenen Freitag so viele Leute angezogen hat und sicher auch weiterhin anziehen wird.

Weiterlesen: Das sind unsere liebsten Rooftop-Bars in München.
Tags: bier, cocktails, wein