×

GIB DEIN SUCHWORT EIN UND DRÜCKE ENTER

Lädt gerade...
Freizeit Kultur Sponsored

Ein magischer Sommer mit Candlelight Konzerte im Englischen Garten

By Max Hailer

Ein magischer Sommer mit Candlelight Konzerte im Englischen Garten
Im Juli und im August finden eine Reihe von Open-Air-Konzerten in der zauberhaften Atmosphäre der in Kerzenlicht getauchten Hirschau statt. Nicht zu verpassen!

Bist Du dazu verdammt, der heißen Sommersonne in der Stadt zu widerstehen? Kein Grund zur Panik. Deine Freizeit muss sich nicht darauf beschränken, vom Biergarten ins Freibad zu springen – oder in die Isar.

Denn im Juli beginnt eine Konzertreihe, die diesen Sommer unvergesslich machen wird: die Candlelight Open-Air-Konzerte. Die Meisterwerke Tschaikowskis und Vivaldis, die besten Hits von Daft Punk und die Soundtracks aus echten Filmklassikern und viele mehr werden in der Abenddämmerung im Englischen Garten erklingen. Sie alle werden von Streichquartetten mit erstklassigen Musikern vorgetragen, die jeder Melodie eine unerwartete Note verleihen werden.

Wie bei Candlelight-Konzerten üblich, verleiht der Veranstaltungsort der ohnehin schon magischen Atmosphäre noch mehr Charme. Im nördlichen Teil des Englischen Gartens gelegen, idyllisch umgeben von Grün und Ruhe, wird der Biergarten der Hirschau den perfekten Rahmen für die Aufführungen bieten. Auf dem Hof der Gaststätte mit fast 200-jähriger Geschichte werden die Vier Jahreszeiten, der Schwanensee und viele Stücke mehr zu neuem Leben erweckt.

Candlelight hat sich den neuen Gegebenheiten angepasst und bringt uns stilecht die beste Musik näher, wobei alle Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden.*

Überlege es nicht lange. Buch deine Tickets jetzt und genieße das beste Erlebnis, das der Münchner Sommer zu bieten hat.

*Um die Sicherheit des Publikums zu gewährleisten, werden alle Candlelight-Konzerte mit elektrischen Kerzen beleuchtet.

**Zeitpläne können sich aufgrund möglicher Änderungen der COVID19-Einschränkungen ändern. Alle Änderungen werden per E-Mail mitgeteilt.