×

GIB DEIN SUCHWORT EIN UND DRÜCKE ENTER

Lädt gerade...
Freizeit

3 Spaziergang-Tipps im Herzen Münchens

Gründe zum Bummeln gibt es viele; Orte dazu auch. Wir stellen euch unsere 3 Favoriten vor.

By Max Hailer

3 Spaziergang-Tipps im Herzen Münchens

Überlastet sein und kurz abschalten möchten, Lust auf Jogging haben, den Ruf der Natur entgegenkommen, die idyllische Kulisse für die nächste Instagram-Story suchen… Die Gründe zu flanieren sind schier endlos. Glücklicherweise bietet München genug Orte, um einen, zwei oder so viele Spaziergänge zu machen, wie nötig sind. Davon sind die drei folgende unsere Favoriten.

Isar-Steg

Wasser ist Leben. Wer hat diese Worte bereits nicht gehört oder gelesen? So Klischee es auch scheinen mag, gibt es tatsächlich etwas Besonderes, sogar Spirituelles im Fließen des Wassers. Erst recht, wenn dieses Wasser der Isar gehört. Egal, ob Ihr flussaufwärts oder -abwärts läuft: Sobald Ihr die Parks durchquert, an der Museumsinsel vorbeikommt, den Friedensengel hinter euch lasst immer vom Wasser begleitet – der Spaziergang wird wahrscheinlich länger dauern, als Ihr geplant hattet.

Waldfriedhof

Wenn eure einzige Priorität absolute Ruhe ist, findet Ihr kein besseres Ziel als das Waldfriedhof. Ein einzigartiger Ort, der, wie der Name schon deutet, einen Wald in all seinen Formen nachahmt. Hier findet Ihr geschwungene Wege im Charakter von Waldpfaden, eine Vielfalt an unterschiedlichen Grabstätten und Mausoleen, die in der naturreichen Umgebung eingebettet sind und das, was in einer Stadt der kompletten Stille am nächsten kommt.

Nymphenburger Schlosspark

Wie dem auch sei, sind Spaziergänge durch den Schlosspark unterschätzte Klassiker. Ein beeindruckender Palast, Zeuge der herrlichen Geschichte dieser Stadt, umgeben von spektakulären Gärten, die die unerwartetsten Schätze verbergen, findet man nicht überall. Und wenn dieser dazu noch mit unzähligen exotischen und schönen Pflanzen direkt benachbart ist, bleibt einem nichts anderes übrig, als die Einladung anzunehmen und sich auf den Weg zu machen, den Schlosspark neuzuentdecken.

Tags: wandern